Über meine Gefühle für ihn
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   14.08.15 21:43
    Hi! This is my first vis

http://myblog.de/lindaastagebuch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Seit ich das erste Mal richtig verliebt bin...

Liebes Tagebuch,

 

vor ca. 5 Monaten habe ich mich in O. verliebt.

Wir sehen uns nicht oft, da wir nicht in der gleichen Klasse sind, aber wir haben zusammen Latein und da unterhalten wir uns manchmal. Außerdem sind meine besten Freunde in seiner Klasse, weshalb ich in den großen Pausen öfters mal bei ihm stehe (natürlich wegen meinen besten Freunden!!!).

Ich liebe ihn wirklich, er ist übertrieben nett! 

Ich habe in den letzten 2 Monaten oft darüber nachgedacht ihm am letzten Tag vor den Ferien (Freitag) zu sagen, dass ich ihn liebe und dachte, dass es eine gute Idee seie und habe ihm am Tag davor (Donnerstag) geschrieben, ob wir uns in der 10min. Pause zum reden treffen können und er hat "Ja können wir machen" geschrieben. Am nächsten Tag fragte er dann, was denn ist und plötzlich hatte ich nicht mehr den Mut DAS auszusprechen und fragte stattdessen, ob wir in den Ferien mal was machen können und er sagte "Ja gerne" und lächelte.

Eigentlich hat er die ganze Zeit gelächelt, er kam schon lächelnd auf mich zu. Dieses Lächeln, sein Lächeln, geht mir nicht mehr aus dem Kopf.

Dann sagte er noch, dass wir ja schreiben können wann und so. Ich konnte den ganzen Tag nicht aufhören zu grinsen. Ich war mir 100% sicher, dass mir nimand den Tag kaputt machen kann, aber immer wenn ich der Meinung bin, dass keiner mir den Tag kaputt machen kann, hane ich das Gefühl, dass jeder es mir mit Absicht schwer macht.

 

Auf jeden Fall ist er jetzt 3 Wochen im Urlaub und ich kann immernoch nicht aufhören zu grinsen, weil ich es kaum erwarten kann ihn wieder zu sehen...

 

Linda.

28.6.15 22:56


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung